Masterbatches worldwide.

Jubiläum auf der Plastpol

 

 

Ihr zehnjähriges Jubiläum feiert die GRAFE Polska Sp. z o.o., Lubliniec, auf der diesjährigen Plastpol, die vom 17. bis 20. Mai 2016 in Kielce stattfindet. Das im September 2006 gegründete Unternehmen präsentiert auf der internationalen Kunststoff-Fachmesse in Polen die bewährte Produktpalette und neueste Entwicklungen mit Fokus auf kunden- und applikationsspezifischen Lösungen in den drei Bereichen Farb-, Additive-Masterbatches und Compounds sowie ein umfangreiches Sortiment an standardisierten Produkten.

 

„Die Plastpol ist die wichtigste Messe auf dem polnischen Kunststoffmarkt und eine sehr gute Plattform, um Kontakte zu knüpfen“, erzählt Zbigniew Zasada, Prokurist bei GRAFE Polska. „Deshalb sind wir regelmäßig dort vertreten. Unsere wichtigsten Absatzbranchen in Polen sind seit Anfang an PVC-Profile für Fußbodenleisten, Fenster oder Möbelkanten-Bänder. Seit einigen Jahren kommt auch noch der Bereich Automotive hinzu. Ein starkes Wachstum verzeichnen wir darüber hinaus bei Masterbatches für technische Polymere.“

 

In den zehn Jahren des Bestehens habe sich das Unternehmen gut entwickelt, blickt der Prokurist zurück. „Nach kleineren Startschwierigkeiten, die es bei jeder Firmengründung gibt, sind wir Jahr für Jahr gewachsen und erwirtschaften seit einiger Zeit stabile jährliche Umsätze“, berichtet Zasada. Für wichtige polnische Hersteller von Möbel- und Fensterprofilen sei GRAFE der Hauptlieferant. Und nicht nur das: Für die Fußball-Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine wurde im Stadion in Danzig der Kunststoff für die Sitzschalen mit verschiedenen Grüntönen von Grafe eingefärbt.

 

Die Aktivitäten der GRAFE-Gruppe, die auch den polnischen Markt betreffen, sind in den drei Business Units Color Batch, Additiv Batch sowie Polymer Technik organisiert. Die GRAFE Color Batch GmbH beschäftigt sich mit der optischen Modifizierung von Kunststoffen und produziert nach kundenspezifischen Anforderungen. Alle Fertigungsverfahren werden vorab simuliert. Speziell für das Automotive-Segment stellt dieser Geschäftsbereich eine Designhilfe zur Verfügung. Viel namhafte deutsche und internationale Pkw-Hersteller sind bereits Kunden von GRAFE. Auf dem Gebiet von spezifischen und komplexen Interior-Trim-Eigenschaften gehört das Thüringer Unternehmen zu den führenden Lieferanten. Bisher wurden mehr als 8.000 spezifische Farbrezepturen für die Automobilbranche entwickelt. Weitere Spezialitäten der Business Unit sind farbig nachleuchtenden Masterbatches für Kunststoffe,  sowie das biologisch abbaubare Masterbatch „Biocolen“.

 

Auf die physikalische Modifizierung von Kunststoffen hat sich die GRAFE Additiv Batch GmbH spezialisiert. Sie bietet ein umfassendes Sortiment an Additiv-Masterbatches für viele thermoplastische Kunststoffe, einschließlich gefüllter und verstärkter Typen. Im Mittelpunkt der Entwicklungsarbeit steht das wachsende Interesse der Kunden, den Kunststoff in ihren Gebrauchseigenschaften zu modifizieren sowie ihre Verarbeitung zu erleichtern. Ein Beispiel hierfür ist die neuste Innovation namens Flow Improver, mit der die Fließeigenschaft verbessert, die Verarbeitungstemperatur gesenkt sowie Kühlzeiten reduziert werden, was maßgeblich zu einem wirtschaftlichen Produktionsprozess beiträgt.

 

Die GRAFE Polymer Technik GmbH bietet neben kunden- und applikationsspezifischen Kunststoffcompound-Lösungen ein breites Sortiment an standardisierten elektrisch leitfähigen und permanent antistatischen Compounds, das kürzlich in Richtung technischer Kunststoffe erweitert wurde. Produktneuheiten sind hier etwa elektrisch leitfähiges PA-6 sowie Elastomere als Konstruktionswerkstoffe. Die bisherigen PO-Werkstoffe wurden um leichtfließende Varianten ergänzt. Neu ist ebenfalls ein elektrisch leitfähiges PS-Compound für Tiefziehteile und Folien. Zudem wurden die farbigen leitfähigen Werkstoffe des Colorstat-Sortiments aus PP und ABS hinsichtlich ihrer mechanischen Eigenschaften weiter verbessert und um zusätzliche Farbtöne ergänzt.

 

 

 

 

 

 

 

Zur vorherigen Seite