Masterbatches worldwide.

GRAFE auf der Equiplast in Barcelona

 

Mit der erstmaligen Teilnahme an der spanischen Kunststoff- und Gummi-Fachmesse bietet sich dem Vertriebsteam der GRAFE-Gruppe eine internationale Präsentationsplattform. Erstmalig präsentiert sich GRAFE als Aussteller auf der Equiplast in Barcelona. 2015 erweiterte der Kunststoffhersteller sein Vertriebsgebiet um den Iberischen Raum und hat seitdem den Spanier Constanti Ruiz Daura als persönlichen Ansprechpartner vor Ort.

 

Vom 2. bis 6. Oktober findet bereits zum 18. Mal die Equiplast in Barcelona statt. Auf der internationalen Ausstellung für die Kunststoff- und Gummiindustrie werden neben der GRAFE-Gruppe über 450 weitere Aussteller ihre neusten Entwicklungen und Innovationen vorstellen. Rund 38.000 Fachbesucher kommen mit innovativen Projekten, auf der Suche nach kunststoffspezifischen Lösungen. Mit Constanti Ruiz Daura stellt GRAFE seinen Vertriebsmitarbeiter für den iberischen Raum vor. Zusammen mit Johannes Grau, dem Vertriebsleiter Export, steht den Fachbesuchern ein Experten-Team von GRAFE vor Ort zur Verfügung.

Ein besonderes Highlight ist die Präsentation der Trendfarben für 2018. Unter dem Motto „The Pursuit of Colors“ entdecken die Besucher auf einer spannenden Abenteuerreise rund um den Globus die Trendfarben für das Jahr 2018. Mit kreativer Unterstützung des Poetry Slammers Aida wurde das Farbenprojekt in einer abenteuerlichen Geschichte um den Meister der Farben gestrickt und in einem Kalender, als visualisiertes Begleitwerk, bebildert. Auf der Webseite www.pursuit-of-colors.com können außerdem monatlich kleine Rätsel gelöst sowie neue Kapitel der Geschichte freigeschalten werden, die zudem sie Chance bieten, eine sagenhafte Reise zu gewinnen.

Der Kunststoffspezialist GRAFE reist außerdem mit innovativen Ideen für effiziente und qualitativ hochwertige Kunststoff-Applikationen im Automobil an. Durch seine Flexibilität, Funktionalität und Leichtigkeit wird der Werkstoff den verschiedenen Anforderungen gerecht und ermöglicht die Verarbeitung kundenspezifischer Wünsche hinsichtlich Design und Komfort im In- und Exterieur. Bereits für die vergleichsweise geringe Mindestabnahmemenge von lediglich 100 kg je Farbe in der Serie, entwickelt die GRAFE-Gruppe alle geforderten Compounds in den gewünschten Farben und Eigenschaften. GRAFE ist also nicht nur Hersteller kunden- und applikationsspezifischer Masterbatches, sondern genauso Entwickler und Produzent von Compounds.

Ein weiteres Highlight ist das imposante Black³. Schwarz, schwärzer, so ultraschwarz wie nie zuvor. Deutlich dunkler als die bisherigen Schwarzvarianten für PP oder PE verfügt der Farb-Spezialist GRAFE über die Expertise, die Intensität der Farbstärke nach Kundenwunsch einzustellen. Die neue, extrem hohe Farbtiefe bietet die Möglichkeit zur Darstellung einer "Klavierlackoptik".

Zu den Entwicklungsschwerpunkten, die das Unternehmen erstmalig auf der Equiplast präsentiert, zählen unter anderem die Verbesserung der Kratzfestigkeit von bestimmten Anwendungen mittels MattAge sowie die Entwicklung neuer Farb-Additiv-Kombi-Masterbatches, die eine geringere Zugabedosierung erlauben und zusätzlich eine bessere UV-Stabilisierung von Automotive-Anwendungen aus ABS-Polymeren bewirken.


GRAFE auf der Equiplast in Barcelona, vom 2. bis 6. Oktober 2017, Halle 3 Stand B-296.

Zur vorherigen Seite